Sie wollen mehr über mich erfahren?

Ich bin Marc Scholl und gehöre zum 79er Jahrgang. Meine Leidenschaft für den Sport wurde mir schon durch meine Mutter, erfolgreiche Mittelstreckenläuferin in der ehem. DDR, in die Wiege gelegt. In meiner Kindheit tobte ich mich einige Jahre beim Kanu fahren auf der Elbe aus. Danach ging es aus dem Boot ins Wasser zum Rettungsschwimmen. In der Jugend kam die Begeisterung für die Leichtathletik, wobei besonders Diskuswerfen und Kugelstoßen meine Disziplinen waren.
1995 und 1996 schaffte ich es bei den sächsischen Landesmeisterschaften mit dem Diskus auf Platz 2 und Platz 3. Den Landesmeistertitel gewann ich 97/98 zweimal in Folge. Auch im Kugelstoßen belegte ich in diesen Jahren regelmäßig die oberen Plätze.
Ausgehend von meiner Affinität zum Sport, beschloss ich mich auch in der Ernährung zu spezialisieren. Mein Studium der "Oecotrophologie" schloss ich 2010 erfolgreich mit dem Titel "Diplom Oecotrophologe" ab.
In den darauf folgenden Jahren folgten wichtige Fort-und Weiterbildungen im Bereich Sport und Fitness.

Ernährung und Sport sind einfach zwei Themengebiete die unweigerlich miteinander einhergehen.

marc-scholl.JPG
Ich biete Ihnen aus einer Hand

  • eine auf Sie persönlich zugeschnittene Beratung sowie

  • Trainingspläne und

  • vor allem die dafür notwendige Motivation.

Lernen Sie mit Spaß über Ihre Grenzen zu gehen.

Meine Motivation

 

Mein Erstreben ist es, Sie auf Ihrem persönlichen Weg zum Erfolg, zu begleiten, zu beraten und zu motivieren.

Ich möchte Ihnen durch mein Training etwas an die Hand geben, damit Sie langfristig gesund und sportlich, beweglich und vital bleiben. Die Trainingsbetreuung und das Ernährungscoaching sollen Ihnen eine neue Lebenseinstellung und eine bewusste Lebensweise vermitteln. Wenn wir dann gemeinsam Ihr persönliches Ziel erreicht haben, freue ich mich, wenn Sie mit Spaß und neuer Lebensfreude das Training zur Erhaltung des neuen Körpergefühls in Ihrem Alltag dauerhaft (auch ohne mich) integrieren können.